Sprechstunde für
Berufstätige
Behandlung mit
unsichtbaren Zahnspangen
modernes und interdisziplinäres
Behandlungskonzept

Lingualtechnik für Jugendliche und Erwachsene

Lingualtechnik bedeutet, dass die Brackets auf der Innenseite der Zähne befestigt werden.

Ein Vorteil ist, dass die Zahnspange für andere Leute nicht zu sehen ist, und Sie so in ihrem beruflichen und privaten Umfeld nicht beeinträchtigt.
Die einzelnen Brackets und Bögen werden, im Unterschied zu den Brackets für die Außenseite der Zähne, für jeden Patienten individuell geplant und angefertigt:

  • Die individuellen Bracketkörper passen sich der jeweiligen Zahnform perfekt an.
  • Die individuelle Bracketbasis ermöglicht ein extrem flaches Design
  • Die individuellen Bögen werden von computergesteuerten Biegerobotern hergestellt.

Neuere Studien haben außerdem gezeigt, dass bei lingualen Zahnspangen deutlich seltener (10x geringer) Karies oder Entkalkungen entstehen.

Aus diesen Gründen sind wir von der Lingualtechnik überzeugt und empfehlen unseren Patienten diese Art der Zahnspange.

Linguale Zahnspangen sind auch unter den Namen wie IncognitoTM, 2D®-Lingual, oder suresmile® bekannt. Wir haben uns bewusst für das System „WIN“ von DW-Lingualsystems entschieden. Die WIN-Brackets sind besonders flach und damit für den Patienten angenehmer zu tragen. Sie bieten höchste Qualität, sind aber dennoch preisgünstiger als manche andere Systeme.